Rasenmähroboter Robomow

Mähroboter von Robomow: Freuen Sie sich mit dem Robomow auf einen sauberen Rasenschnitt

Möchten Sie nicht mehr selbst Ihren Rasen mähen, wünschen sich aber trotzdem einen gepflegten Garten, sind die Mähroboter (auch als Rasenroboter oder als Automower bezeichnet) von Robomow ideal. Dabei wäre die Bezeichnung Automower von Robomow eigentlich nicht ganz korrekt, da es sich bei Automower um die Bezeichnung eines anderen Herstellers für Mähroboter handelt. Tatsächlich hat sich der Begriff aber eingebürgert – ähnlich wie Tempo für Papiertaschentuch.

Der Hersteller Robomow baut in seinen Robotern auf eine innovative Technik und zuverlässige Funktionsweise. Insbesondere in der RK Serie hat der Hersteller noch einmal deutliche Verbesserungen umgesetzt, um den Mähkomfort weiter zu steigern. So sind die Mähroboter beispielsweise mit neu entwickelten Rädern ausgestattet, die mit einer deutlich besseren Traktion einhergehen. Dadurch eignet sich das Modell nicht nur für eine ebene Rasenfläche, sondern kann auch bei Steigungen im Gelände von bis zu 45 Prozent für ein sauberes Ergebnis sorgen.

Gleichmäßiger Schnitt des automatischen Rasenmähers von Robomow

Die Rasenmähroboter von Robomow besitzen ein pendelnd aufgehängtes Mähwerk. Dieses kann die Rasenflächen gleichmäßig schneiden und ist darüber hinaus in verschiedenen Höhen einstellbar. Legen Sie die Rasenlänge flexibel auf bis zu 100 Millimeter fest. Insbesondere im Sommer sollten Sie darüber nachdenken, den Rasen ein wenig höher zu lassen, denn das spart Wasser: Je höher die Halme Ihres Rasens, desto weniger Wasser verdunstet und der Rasen muss nicht so stark bewässert werden. Darüber freut sich auch Ihr Geldbeutel und es schont natürliche Resourcen!

Freuen Sie sich auf maximalen Handhabungskomfort

Im vorderen Bereich glänzen die Rasenroboter mit einer deutlich höheren Wendigkeit, die durch die neue Radeinheit umgesetzt wird. Die Mähroboter von Robomow arbeiten zudem ausgesprochen geräuscharm. Während des Betriebs liegt die Lautstärke nicht einmal bei 60 dB. Damit werden sie von ihrer Umgebung kaum als störend wahrgenommen. Um den Handhabungskomfort zu erhöhen, sind die Mähroboter mit der App programmier- und steuerbar. Dadurch lassen sie sich hervorragend auf Ihren Garten anpassen. Direkt am Mähroboter finden Sie zudem einen 4,3 Zoll großen Touchscreen, den Sie für die Steuerung nutzen können.